Wissenstraining: die App die Wissen schafft

Wer auf der Suche nach einem anspruchsvollen WissensQuiz oder Training der kann seine 3,99€ getrost bei der Wissenstrainings App anlegen. Warum wollen wir nun etwas erläutern.

[app 369681554]

Unter allen Lesern die einen schlauen Kommentar hinterlassen, mit seiner Lieblingsweisheit verlosen wir 2 Promocodes für den Wissenstrainer. (US iTunes Account nötig) Bis So. den 09.05 um 23:00 ist Zeit.

In den 5,1 MB “Datenvolumen” der App steckt dermaßen viel Allgemeinwissen das euch spätestens nach ein paar Minuten der Kopf raucht. Die App deckt die folgenden 10 Wissensbereiche ab: Wissenschaft, Geografie, Musik, Film, Sport, Geschichte, Politik, Literatur, Technik und Vermischtes. Eine überzeugende Auswahl!

Zu beginn einer “Karriere” erhaltet ihr jeweils eine Frage aus jedem Bereich. Bedeutet eine Runde ersteckt sich über 10 Fragen die sich auch im Schwierigkeitsgrad unterscheiden. Habt ihr die 1ste Fragen aus dem Bereich Wissenschaft richtig beantwortet, hat die 2te Frage aus dem Bereich Geografie bereits Schwierigkeitsgrad 2, usw. In meinem fall muss ich ganz ehrlich gestehen das es für mehr als Schwierigkeitsgrad 5 nicht gereicht hat. Eine flasche Antwort führt dazu das die nächste Frage wieder “leichter” wird.

Die Fragen sind wie schon erwähnt wirklich anspruchsvoll Ich war erstaunt was ich alles nicht wusste! Damit es spannend bleibt habt Ihr für jede Frage nur einen kurzen Zeitrahmen. Je schneller die Antwort desto höher der WQ. Nach 10 beantworteten Fragen könnt ihr der Zusammenfassung entnehmen in welchen Bereichen es noch hapert und wie der WQ ist. Um euch mit anderen zu messen könnt ihr den Ländervergleich aufrufen.Wer glaubt er ist ein echter Apple Jünger der sollte sich das enthaltene Apple Quiz vornehmen. Auch hier werdet ihr hin und wieder an Eure Grenzen kommen!! Versprochen.

Alles in allem können wir dieses hochkarätige iPhone Wissenstraining nur jedem Lernbereiten und Begeisterten empfehlen. Es macht Spass und kann frustrieren das Allgemeinwissen aufzubessern. Wie heißt es so schön: WISSEN IST MACHT.


0 Kommentare zu “Wissenstraining: die App die Wissen schafft

  1. Pingback: tobiCOM

  2. Pingback: Rene Nachtnebel ✔

  3. Pingback: tobiCOM

  4. Pingback: App Hunter

  5. Es zeigt sich immer wieder:
    “Du lernst nicht für die Schule, sondern für’s Leben”
    Was hab ich diesen Spruch zur Schulzeit gehaßt. Aber das Allgemeinwissen, was mir in der Schule vermittelt wurde, ist nicht mit Gold aufzuwiegen!

  6. „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“
    Kurt Tucholsky

  7. Hi!

    Viele Dank für den Code! Hatt problemlos geklappt!
    Mein bisher höchste WQ lag bei 265,7 😛

    Gruß

    Bastian

  8. Pingback: Mein iPhone und ich - Literatenmelu

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>